Wonach suchen Sie?

Aktuelles aus dem Ideenreich

SIGN+DESIGN aus Schwalmtal

10 Aug

Fair-Repair

Design mit Effekt

Worum geht's?

Neue Woche, neue Webseite! Und die durften wir dieses Mal für Fair-Repair erstellen, ein Tochterunternehmen der FÜD/TVW-Elektronik-Gruppe. Unser Aufgabe: Das tolle Service-Abo-Konzept für Haushaltsgroßgeräte ins rechte bzw. digitale Licht zu rücken. Wie wir dabei u.a. Parallax- und Hover-Effekte im wahrsten Sinne des Wortes effektiv eingesetzt haben, lesen Sie hier…

Fair Repair

Bevor wir in die Tiefe gehen, nochmal kurz erklärt, was Fair-Repair machen. Als unabhängiger Kundendienst kümmert er sich um Ihr defektes Haushaltsgroßgerät. Das Besondere: Dank einem attraktiven Service-Abo mit einer günstigen Jahrespauschale kommt Fair-Repair so oft zu Ihnen, wie Sie wollen. Weitere Kosten (außer der Pauschale) entstehen weder für Anfahrt, noch für einen Kostenvoranschlag, erst dann, wenn es zur Reparatur kommt. Mehr als 50.000 Mitglieder sind bereits von diesem Service-Abo, der in Deutschland ältesten, einzigartigen und fairen Reparatur-Idee für Haushaltsgroßgeräte, überzeugt. Überzeugend sollte deshalb auch die Webseite werden.

Fair Repair

Design & Funktion

Optisch haben wir uns in Ansprache mit dem Kunden wieder für ein schlichtes Webdesign entschieden. Denn ist das Design unruhig, überladen und einfach nur schlecht, schauen sich Besucher und somit auch potentielle Kunden anderweitig um. Was für ein schlichtes Design spricht? Es ist zeitlos, übersichtlicher, einprägsamer, leichter zu pflegen, günstiger, nicht so aufdringlich, lädt viel schneller, stärkt die Conversion Rate, erweckt Vertrauen, sieht professioneller aus und sorgt für einen tollen ersten Eindruck. Darüber hinaus kann ein schlichtes Design die Nutzererfahrung beeinflussen, wird von Google besser gelesen und die Inhalte stehen im Vordergrund.

Bei Fair-Repair überzeugt weiter eine klare Struktur, eine reduzierte Navigation und ausreichend Weißraum. Auch die Contentpflege kann selbstständig von Fair-Repair übernommen werden. Ein PLZ-Check ermöglicht es dem Kunden weiter, aktiv zu überprüfen, ob das Service-Abo für ihn bzw. für seinen Ort buchbar ist. Ist dies der Fall, kann das Abo direkt im eingebetteten Shop gebucht und bezahlt werden. Hat der Kunde Fragen, kann dieser über ein von uns integriertes Formular unkompliziert Kontakt mit Fair-Repair  aufnehmen.

Auf der Startseite haben wir uns zudem beispielsweise verschiedener Mittel der Animation bedient. So bewegt sich nicht nur das Smartphone im Bereich „Dienstleistungen“, sondern auch bei „Unser Service“ verändert sich die Form und das Bild, wenn man sich durch die einzelnen Unterseiten von Waschmaschine bis zur Spülmaschine & Co. scrollt. Aber das ist noch nicht alles…

Fair Repair

Parallax-Effekt trifft…

Schon im Blogbeitrag über die Webdesign-Trends haben wir auf den Trend Parallax Effekt/Animation/Scrolling hingewiesen und kurz vorgestellt. Wir haben uns diese „Technik“ bei Fair-Repair ebenfalls zunutze gemacht und z.B. bei der Unterseite Waschmaschine angewandt. In dem unteren Bereich „Unsere Vorteile“ bewegen sich die einzelnen Ebenen beim Scrollen unterschiedlich schnell. So entsteht beim Betrachter Eindruck von Tiefe. Vergleichbar ist das mit dem Zugfahren, wenn wir aus dem Fenster schauen. Menschen oder Häuser, die wir näher sehen, bewegen sich scheinbar schneller, als Objekte wie etwa Berge, die weiter entfernt sind. Diesen alltäglichen Effekt haben wir einfach nur übertragen und so das Nutzungserlebnis (= User Experience) des Besuchers effektiv verbessert.

Fair Repair Mockup

… Hover-Effekt

Auch mit dem Hover- bzw. Mouseover-Effekt werden Webseiten lebendiger und unterstützen die User Experience . Aber was genau bedeutet das? Er beschreibt das Verhalten eines Webseiten-Elementes, sobald der Cursor der Maus über ihm schwebt (engl.: to hover). Man haucht einem statischen Element sozusagen Leben ein bzw. verändert dieses, wenn man mit der Maus drüber fährt. So zeigt man, dass z.B. an der Stelle eines Buttons, eine Interaktion möglich ist. Eingebaut haben wir den Effekt u.a. ebenfalls auf der gleichen Waschmaschinen-Unterseite, wie gerade erwähnt, aber bei „Das könnte Sie auch interessieren“. Wie auch bei dem Parallax-Effekt wird die Webseite von Fair-Repair so noch interessanter und der Besucher hält sich länger auf der Webseite auf.

Sie brauchen eine neue Webseite oder einen Relaunch? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

Fair Repair Flyer

Werbeagentur

Konzepte und Ideen von SIGN+DESIGN®

Info